Abmarsch von Parkplatz beim Seehof. Nach ca. 3 Std. relativ gemütlicher Wanderung erreichen wir den Obersee. Nun geht es ein Stück steil bergauf (ca. 40 Min.). Anschließend ein stetiges bergauf, bergab. Obwohl es schon Juni ist gibt es noch sehr viele Schneefelder, welche wir queren müssen. Ist aber nicht gefährlich. Zeitweise sehen wir auf den Obersee hinunter. Zum Gipfelkreuz am Dürrenstein gehen wir nicht hinauf - zu müde. Machen lieber Pause. Nach einer reinen Gehzeit von ca. 6 Std. und 10 Min. erreichen wir die Ybbstaler Hütte /07484/2325), wo wir übernachten. Am nächsten Tag geht es anfangs wieder bergauf, bergab und anschließend nur mehr bergab nach Lunz und von dort zum Parkplatz.

Reine Gehzeit:     1. Tag   6 Std  10 Min
                        2. Tag   4 Std  35 Min


   

  
Wie kommst Du nach Lunz/See
  
A1  bis Abfahrt Ybbs. Weiter auf der B25 über  Scheibbs, Gaming nach Lunz/See.
 
Von der Autobahnabfahrt bis Lunz ca. 51km.
  

 
erstellt im Jäner 2002
letzte Aktualisierung am 13.06.2002