Wir gehen von Edlach Hotel Knappenhof in 768m Höhe weg. Es geht gleich bergauf und wird langsam immer steiler. Bald kommen wir aus dem Wald heraus und marschieren auf einem steilen Geröllpfad (Thörlweg) bergauf. Nachdem wir ein Felsenloch passiert haben, sehen wir schon in der Ferne das Otto-Haus auf dem Rax-Plateau. Das steilste ist vorbei und nach ca. einer halben Stunde haben wir das Otto-Haus (1644 m) erreicht. Es ist sehr schönes Wetter. Bergdohlen streichen um die Sitzplätze im Freien und suchen Futter. Wir gehen weiter zur Bergstation der Rax-Seilbahn, die wir ca. 30 Min. später erreichen. Wolken ziehen auf und in der Ferne donnert es. Wir beeilen uns und gehen über den Gsollhirn-Steig abwärts bis zum Hotel. Gott sei Dank erreicht uns das Gewitter erst, als wir schon im Auto sitzen.
  
Reine Gehzeit    ca.   4 Std  50 Min
  
Wir hatten auch Kinder (das jüngste 7 Jahre) mit.
  

    
Wie kommst Du nach Edlach

  
A2 Abfahrt Seebenstein. Dann nach Neunkirchen. Weiter auf der B306 nach Gloggnitz.
Dort rechts abbiegen nach Reichenau a.d. Rax. dort wieder links nach Edlach, und in Edlach dann rechts bis zum Hotell Knappenhof.
  
Ab Abfahrt Seebenstein ca 35 km
  

 

  
erstellt im März 2002
letzte Aktualisierung am 21.06.2003